AGB´s

§1 Die Anmeldung zu einem Kurs, einem Workshop oder anderen Veranstaltungen erfolgt per Anmeldeformular oder Email über unsere Internet Seite www.salsa-latindance.com. Eine telefonische oder persönliche Anmeldung ist nur in besonderen Fällen möglich.

§2 Die Anmeldung zu einem Kurs, Workshop oder einer anderen Veranstaltung von Salsa con Ramon verpflichtet zur Zahlung des gesamten Kurshonorars bzw. Veranstaltunsgebühr.
Festangemeldete Personen für einen Kursmonat, sind ebenfalls zur Zahlung verpflichtet, auch wenn nicht alle Unterrichtsstunden in Anspruch genommen werden.

§3 Die Kursgebühren sind in den aktuellen Kursprogrammen aufgeführt. Die Preise beinhalten die zur Zeit gültige MwSt. sowie GEMA Gebühren.

§4 Die Kursgebühr muss spätestens zur zweiten Kursstunde vor Ort Bar entrichtet werden.

§5 Ein Rücktritt, der festangemeldeten Personen, ist bis spätestens 3 Tage (72h) vor Kursbeginn möglich. Danach ist die volle Kurs-/Workshopgebühr zu entrichten.
Sollte ein Kurs oder Workshop aus zwingenden Gründen nicht bis zum Ende besucht werden können, erfolgt keine Beitragsrückzahlung von Salsa con Ramon. Versäumte Stunden werden nicht gutgeschrieben.

§6 Der Aufenthalt in den Räumen des KULTOPIAS erfolgt auf eigene Gefahr. Keine Haftung für die Garderobe.

§7 Gastherren-/Gastdamenregelung: Als Gasttänzer kann in einem Paare Kurs vom Kurshonorar befreit werden, wer parallel einen anderen Kurs gebucht hat. Es besteht kein Anspruch auf einen Platz.

§8 Salsa con Ramon ist in den Kursen immer bemüht für ausgeglichene Frauen und Männeranteile zu sorgen. Es ist jedoch ein reiner Service und kann nicht als Anspruch geltend gemacht werden.

§9 Aus zwingenden Gründen, z. B. Absage von Teilnehmern vor Kursbeginn, Erkrankung des Tanzlehrers, können Kurse und Workshops bei niedriger Belegungszahl kurzfristig per Email oder ggf. per SMS abgesagt werden.
Die bereits entrichtete Gebühr wird dann zurückerstattet.

§10 Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme an unseren Kursen und Workshops eine körperliche Grundfitness erfordert. Wir haften daher nicht für Verletzungen, die sich die Teilnehmer während der Kurse und Workshops durch eigenes Verschulden oder das Verschulden eines anderen Kursteilnehmers zuziehen. Es sei denn der jeweilige Tanzlehrer handelt nachweislich grob fahrlässig.

§11 Kündigung: Der Vertrag endet automatisch nach einem Kursmonat (fünf wochen). Eine schriftliche Bestätigung wird nicht ausgestellt.

§12 In den Workshops und Kursen von Salsa con Ramon werden gelegentlich Film- und Fotoaufnahmen getätigt. Durch das Betreten unserer Räumlichkeiten werden diese ausdrücklich zur Veröffentlichung freigegeben.

§13 Mit Betreten unserer Räume und Kursorte sowie mit Unterzeichnung eines Anmeldeformulars in schriftlicher und elektronischer Form (Internet), persönliche oder telefonische Anmeldung, werden diese Geschäftsbedingungen ausdrücklich zur Kenntnis genommen und bindend anerkannt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Salsa con Ramon Team

BIGTheme.net • Free Website Templates - Downlaod Full Themes

Willst du mit? eine Woche Sonne,Strand und tanzen auf Menorca ? Dann melde Dich sofort an!

 

klicken Sie hier für mehr Information